Förderverein für Kunst und Kultur Eiderstedt e.V.

Wir verstehen uns als ein Zentrum für Kunst und Kultur in Eiderstedt. Unterschiedliche Künstler der Gruppe KunstKlima zeigen mehrmals im Jahr eine Ausstellung im Alten Rathaus in Garding. Informationen darüber sowie über alle weiteren Facetten unseres Vereins, wie unsere KuKi-Werkstatt und Literaturkreise, finden Sie auf den folgenden Seiten.

 


 

Aktuelles:

Drucken E-Mail

freund ku19 210 2

23. 06. bis 02. 08. 2019

'Nordfriesische  Impressionen'
Pleinair-Malerei  Thomas Freund
Altes Rathaus Garding

Einladung zur Eröffnung am Sonntag, dem 23. Juni um 15 Uhr

Als Begleitveranstaltung wird Thomas Freund an den Donnerstagen 11. und 25. Juli. von 10 bis 12 Uhr an der Kirche in Garding malen, so dass Interessierte die Möglichkeit haben, die Pleinair-Malerei live zu erleben und sich die Besonderheiten vom Künstler selbst erläutern zu lassen (bei Regen fällt die Vorführung aus). An den Dienstagen 14. und 21. Juli ist der Künstler in der Ausstellung anwesend.

Drucken E-Mail

Textfabrique51 120H

03. 07. 2019 - 19.30

'Offene Lesebühne Eiderstedt'
Altes Rathaus Garding

Mit Beginn der Ausstellungssaison 2018 hält die Sparte Literatur im FKE mit der Offenen Lesebühne ein neues Angebot für Autorinnen, Autoren und Literaturinteressierte bereit. Auch 2019 setzten wir dieses gut angenommene Angebot natürlich fort.

Einlass ab 19.00 Uhr.

Mehr unter LITERATUR - Offene Lesebühne Eiderstedt

 

Drucken E-Mail

textwerkstatt L19 150

03. 07. 2019 - 17.00 - 19.00 Uhr

'Texte - Typen - Temperamente'
Erste Textwerkstatt im Altes Rathaus Garding

Texte - Typen - Temperamente - unter diesem Motto bieten der Förderverein für Kunst und Kultur Eiderstedt FKE und das norddeutsche Literaturnetzwerk Textfabrique51 seit April 2018 einmal monatlich - regulär am ersten Mittwoch im Monat - die Offene Lesebühne Eiderstedt an: Autorinnen und Autoren, die sich spontan mit einem max. 10-minütigen eigenen Text zum Lesen anmelden, sind ebenso willkommen wie interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer, die sich von einem bunten Querschnitt zeitgenössischer Literatur unterhalten lassen wollen. Willkommener Nebeneffekt: Auch die jeweils laufende Ausstellung des FKE im Atrium des Alten Rathauses kann aus diesem Anlass gleich besichtigt werden.

Autorinnen und Autoren sind herzlich willkommen!

Mehr unter LITERATUR - Offene Lesebühne Eiderstedt

 

Drucken E-Mail

 MStock SKWelt19 150

06. 07. - 31. 08. 2019

Ausstellung
'Kunstformen des Meeres'
Fotografien von Martin Stock
Sommerkirche Welt

Kunstformen des Meeres - eine Hommage an das Weltnaturerbe Wattenmeer.
Fotografie von Martin Stock in der Sommerkirche Welt

In der diesjährigen Ausstellung  zur Sommerkirche Welt sind Fotografien von Martin Stock zu sehen. Die Bilder in der Ausstellung zeigen die facettenreichen Kunstformen des Meeres: Täglich zeigt im sechsstündigen Wechsel  das Wattenmeer ein anderes Gesicht. Mit jeder Tide zeichnen Wellen und Gezeiten magische Formen und dynamische Strukturen in den Meeresboden. Wie mit dem Pinsel sind Muster in den Sand gezeichnet, riesige Schlickflächen zaubern magische Landschaftsbilder, Priele formen weit verzweigte, kunstvolle Fächer in die Watten.

Die Ausstellung "Kunstformen des Meeres" ist vom 6. Juli 2019 bis zum 31. August 2019 täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr in der Kirche von Welt zu sehen. Die Vernissage zur Ausstellung findet im Rahmen der feierlichen Eröffnung der Sommerkirche Welt am 6. Juli 2019 um 11 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen über die Sommerkirche Welt  www.gemeinde-welt.de/sommerkirche

Drucken E-Mail

Langer-ku19 150

28. 06. - 28. 07. 2019

Ausstellung "NATUR NAH"
Inka Langer
KUNSTRAUM, Friedrichstadt

Ausstellungseröffnung Freitag, 28. Juni, 19 Uhr
KUNSTRAUM
Friedrichstadt, Westermarktstraße 23

Geöffnet an den Rosentagen von 11 - 16 Uhr
Die Künstlerin ist anwesend.

(sonst täglich siehe Aushang)